LG MÜLHEIM

Sidebar
Menu
2013

Silvesterlauf auf Zollverein

Der letzte Lauf des Jahres fand auf dem Gelände der Zeche Zollverein statt.
Michael lief beim 5160 m langen Zechenlauf eine Zeit von 25:40 Min.
Über den 10200 langen Steiger J. Seifert-Lauf kam Irek nach 45:10 Min
und Martin nach 45: 48 Min ins Ziel.

***


Ich wünsche allen LG’lern ein gesundes und verletzungsfreies 2014!

Mit sportlichen Grüßen
Martin

Blumensaat-Lauf / Vereinsmeisterschaft

Beim August-Blumensaat-Lauf sind zahlreiche Läufer der LG an den Start
des 10 km Laufes gegangen. Zbigniew Komowski und Josef Schäfer haben
in ihren Altersklassen jeweils den ersten Platz erlangt.

Gleichzeitig wurden auf der schnellen Strecke am Baldeneysee die
vereinsinternen Meisterschaften ausgetragen. Nach anrechnen des
Altersbonus gewinnt Jasmin Schmücker die Wertung der Damen
und Josef Schäfer bei den Herren. Herzlichen Glückwunsch!

Vereinsmeisterschaft2013

Amsterdam Marathon

Den Amsterdam Marathon finishten Irek Szczepanik und Martin Kleibrink für die LG.
Nach 4:12:28 Std. überquerte Martin (Marathon-Premiere) die Ziellinie im Amsterdamer
Olympiastadion, kurze Zeit später folgte Irek mit 4:22:14 Std.

Dank je wel voor Banaantjes Winking

Styrumer Straßenlauf 2013

Beim Styrumer Straßenlauf waren wir dieses Jahr mit vier Läufern
beim 10-km Hauptlauf vertreten, hier die Ergebnisse:

Angela Prussat wurde mit 54:29 Min. dritte in der AK W55, Wolfgang Richmann wurde
erster in der AK M60 mit 49:29 Min. und in der AK M55 erreichte Dieter Simon mit 44:02 Min.
den zweiten, sowie Klaus Häbich mit 51:25 den 7. Platz.

Auf der Foto-Seite findet ihr Bilder vom Lauf, vielen Dank dafür an Angela!

9. Hanse-City-Lauf in Wesel

Beim 9. Hanse-City-Lauf in Wesel hat Angela Prussat auf der 5 km Distanz den
ersten Platz in der Altersklasse W 55 mit 26:29 Min. gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

50 km in Winschoten

Dieter Simon hat in Winschoten, Niederlande seinen ersten 50 km Lauf gefinisht.
Nach 4:16:37 Stunden kam er ins Ziel. Hut ab und herzlichen Glückwunsch.

Lichterlauf 2013

Hier die Ergebnisse des Lichterlaufs an der Regattabahn in Duisburg.
Herzlichen Glückwunsch an Angela und Dierk für die ersten Plätze in ihrer AK.

Lichterlauf2013

August-Blumensaatlauf und Saisonabschluss am 23.11.2013

Der 10 km-Lauf findet um 12.30 Uhr statt. Die Meldung ist bis zum 17.11.13 möglich.
Wer jetzt noch nicht fit ist, aber sich dann besser fühlt, kann dann auch noch kurzfristig
teilnehmen.

Abends treffen wir uns um 19:00 Uhr im Restaurant Pantheon, Rumbachtal 70. Wie in den
vergangenen Jahren gehen die Getränke wieder aus der Vereinskasse. Das Essen ist selbst
zu zahlen. Leider ist es nicht möglich einfach an dem Abend zu erscheinen. Ich muss dem Wirt
die konkrete Gästezahl nennen. Das ist aber auch kurzfristig änderbar. Bei Interesse bitte eine
Mail an richmann_lgm@t-online.de schicken. Für Fragen oder Anmeldungen stehe ich auch
unter Telefon 0201/8655817 zur Verfügung.


Wolfgang Richmann 18.09.2013

Offene Senioren-Kreismeisterschaften

Am 01.09.2013 fanden die offenen Kreismeisterschaften im Jahnstadion in Bottrop statt.
Josef Schäfer wurde dabei M55 Kreismeister über 400 m (63,73 Sek), 800 m (2:32,01 Min)
und 5000 m (18:17,17 Min). Gehard Plicht hat ebenfalls teilgenommen und wurde in der
Altersklasse M50 Kreismeister über 5000 m in 21:04,45.

Cologne 226 half Triathlon - Premiere mit 63

Mit 63 Jahren hat Wolfgang Richmann eine neue Herausforderung gesucht und mit dem Triathlonsport begonnen.
Als langjähriger Marathonläufer musste er nun auch im Wasser und auf dem Rad seine Ausdauer unter Beweis stellen.
Die Saison startete Richmann mit Wettkämpfen über die Olypische Distanz. Zum Abschluss startete er nun auf der halben Ironmandistanz beim Triathlonwochenende am Fühlinger See in Köln. Nach 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen finishte Richmann in 6:05:18 Stunden (Schwimmen 0:41:19 Std., Radfahren 3:06:48 Std., Laufen 2:05:26 Std.) und wurde auf Anhieb Dritter in der Alterklasse M60.

>>> UPDATE: Einige Bilder von Wolfgang beim Triathlon in Köln findet ihr unter der Rubrik Fotos <<<

Ruhrauenlauf 2013

Auch dieses Jahr lief es wieder sehr gut für uns. Kai-Uwe Stüllgens gewann den
4-Beinlauf mit seinem treuen Begleiter in 19:30 Minuten auf 5 km um dann später
beim 10 km Hauptlauf mit 37:26 Minuten als Dritter ins Ziel zu laufen.
Damit hat der auch die Wertung der Altersklasse M45 gewonnen.

ruhrauen4pfotenkai_klein

Weitere Platzierungen erreichten Petra Schmidt als Erste der W45 in 46:22 Minuten,
Dr. Dieter Simon als erster der M55 in 43:54 Minuten sowie Florian Glahn als Zweiter
in der M35 mit 40:32 Minuten.
Auf der 5 km Distanz gewann Dierk Linnenschmidt die Altersklasse M55 mit 20:30 Minuten,
Ulrike Jäger holte den dritten Platz in der W50 mit 27:54 Minuten.

ErgebnisseRWW2013

Innhafenlauf Duisburg

Hier die Ergebnisse vom Innenhafenlauf in Duisburg.
Insgesamt gingen über 1000 Läuferinnen und Läufer
an den Start.
Dierk Linnenschmidt erlangte den 2. Platz in der AK M55 auf 5 km
und Volker Imre holte den 3. Platz in der AK M65 auf 10 km.

ihl

Deutsche Meisterschaften der Senioren

Josef Schäfer erreichte bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren
in Mönchengladbach mit 17:42,62 Minuten den 2. Platz in der Altersklasse M55
auf der 5000 m Distanz.

Herzlichen Glückwunsch

Triathlon Ergebnisse

Wir haben auch zwei Triathlon Ergebnisse zu melden:

Wolfgang Richmann „finishte“ seinen ersten Wettkampf auf der olypischen Distanz in Bocholt
und kam in der AK M60 mit einer Gesamtzeit von 2:57:09 h auf den zweiten Platz.
( 1,5 km Schwimmen 0:33:53 h / 40 km Radfahren 1:30:38 h / 10 km Laufen 0:52:38 h)

Beim Ironman in Nizza ging Anja Thurm an den Start und überquerte nach 14:16:24 h die Ziellinie.
( 3,8 km Schwimmen 1:34:24 h / 180 km Radfahren 7:25:13 h / 42,195 km Laufen 4:59:41 h )

Tengelmannlauf 2013

Hier die Ergebnisse des Tengelmannlaufes 2013:

Florian Glahn ging als schnellster Mülheimer ins Ziel! Herzlichen Glückwunsch!

10 km

P gesamt
11
P AK
4
Nr
4
Name
Glahn, Florian
AK
M35
Verein
LG Mülheim
brutto
00:36:43
netto
00:36:41
356
21
646
Häbich, Klaus
M55
LG Mülheim
00:52:15
00:52:11
79
6
650
Rusche, Monika
W55
LG Mülheim
00:55:32
00:54:38
14
3
648
Schmid, Petra
W45
LG Mülheim
00:47:53
00:47:42
88
3
651
Dr. Simon, Dieter
M55
LG Mülheim
00:43:57
00:43:46
112
21
652
Scczpanik, Irek
M45
LG Mülheim
00:45:02
00:44:55
51
9
649
van Loosen, Daniela
W45
LG Mülheim
00:52:41
00:52:17

5 km

57
48
1530
Jaeger, Ulrike
WH
LG Mülheim
00:28:57
00:28:50
74
60
2048
Kammer, Norbert
MH
LG Mülheim
00:23:31
00:23:07

Siehe auch Fotos der WAZ: Link
und ein Artikel auf Runners-World: Link

Rhein-Ruhr-Marathon

Beim Rhein-Ruhr-Marathon ging Dieter Simon für uns an den Start und erreichte mit einer
Zeit von 3:20:05 h (HM 1:37:46 h) den 9. Platz in der AK M55.
Auf der halben Marathon Distanz lief Irek Szczepanik bei 1:38:41 h über die Ziellinie.

VIVA-West-Marathon

Beim 1. VIVA-West-Marathon erreichte Patrick Loos den dritten Platz im Gesamteinlauf
und den zweiten Platz in der Altersklasse M30 mit einer Zielzeit von 02:43:01 Stunden.
Siegerin bei den Frauen wurde die gebürtige Mülheimerin Karen aus der Fünten aus Saarbrücken
mit einer Zielzeit von 03:04:53 Stunden. Karen schaut auf Heimatbesuch immer gerne bei
unserem Training vorbei. Herzlichen Glückwunsch euch beiden.

vivawest2013

Fotos: Bernd Kanders

Stadt-Einzelmeisterschaften 2013

Am 27.04.213 fanden die diesjährigen Stadt-Einzelmeisterschaften statt.
Wir gratulieren Angela Prussat zum Stadtmeistertitel auf den 5000 m in der W55 mit 26:28 Min. und
Dierk Linnenschmidt zum Stadtmeistertitel auf den 5000 m in der M55 mit 20:41 Min.

Sportwartinfo: Vereinskleidung / Marathonläufe

Hallo LG!

Vereinskleidung:

Ich wurde nach den Mitgliederversammlung noch mehrfach auf die Bestellung von Kleidung angesprochen. Ich mache jetzt doch noch einen letzten Versuch eine Bestellung zu machen. Wie von mir bereits erwähnt, brauchen wir mindestens 20 Teile aus der Serie.
Oberteile/Shirts sind noch ausreichend vorhanden. Es kommen also nur Trainingsanzüge und Longtights in Frage. Ein Trainingsanzug wird als 2 Teile gerechnet. Wer also Interesse hat, meldet sich bei mir bitte bis zum 24.04.13. Dann kann ich entscheiden, ob eine Bestellung möglich ist.

Marathonläufe:

Wie ich gestern von Zbiegniew Komowski erfahren habe, kann er wegen Verletzung nicht am Düsseldorfer Lauf teilnehmen. Falls Interesse vorhanden ist, kann eventuell die Startnummer übernommen werden.
Sollte noch jemand an den Läufen in Duisburg undVIVAWest (bei beiden auch HM) teilnehmen wollen, dann bitte auch bei mir melden.


Sportliche Grüße
Wolfgang Richmann

6. Citylauf Lintorf

Bei (endlich) sonnigem Wetter gingen sechs Läufer der LG in Ratingen Lintorf an den Start.
Unser ehemaliges Vereinsmitglied Melanie Klein-Arndt gewann die 10 km bei den Frauen
mit über drei Minuten Vorsprung (35:59,2 Min). Hier die Ergebnisse:

Pasted Graphic 1

3. Lauf der Winterlaufserie

Beim dritten Lauf der Duisburger Winterlaufserie ging es über die Halbmarathondistanz.
Mit 1:18:43 Std. war Florian Glahn von der LG Mülheim wiederum erfolgreichster Teilnehmer
aus Mülheim. Er erreichte im dritten Lauf sowie in der Serienwertung den siebten Platz und
den zweiten Platz in der Altersklasse M35.
Kai-Uwe Stüllgens lief mit einer Zeit von 1:20:47 Std. als 13. ins Ziel und ist damit Sieger der
Serienwertung in der Altersklasse M45.
In der Mannschaftswertung konnten die beiden zusammen mit Roland Krock
einen hervorragenden 3. Platz von insgesamt 106 gewerteten Teams erlangen.

8. Dinslakener Citylauf

Vier Läufer der LG sind beim 8. Dinslakener Citylauf an der Start gegangen.
Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Bildschirmfoto 2013-03-17 um 15.31.49

Stadt-Crossmeisterschaften 2013

Viel Regen und eine matschige Strecke. Passende Bedingungen für die Stadt-Crossmeisteschaften. Winking
Die LG ging mit drei Läufern an den Start der 5590 m Strecke und konnte auch drei erste Plätze in den
Altersklassen verbuchen.

Name.......................Zeit (Min)........Platz (gesamt)...........Platz (AK)
Roland Krock...........23:33..............4. M............................1. (M40)
Dirk Linnenschidt.....24:51..............5. M............................1. (M55)
Angela Prussat........31:30..............6. W............................1. (W55)

33. Straßenlauf rund um das Bayerkreuz

Beim 33. Straßenlauf rund um das Bayerkreuz war die LG Mülheim mit Patrick Loos vertreten. Beim dem sehr stark besetzten Teilnehmerfeld gelang ihm mit einer Zeit von 34:13 Minuten ein 12. Platz in der Altersklasse M30 (54. gesamt). Erster wurde der Kenianer Kiplagat Klipchirchir mit einer Zeit von 28:53 Minuten. Insgesamt blieben die ersten vier Läufer unter der 30 Minuten Marke.

Zu den Ergebnissen: Link

Erfolgreicher 2. Lauf der Winterlaufserie

Dem Schneetreiben zum Trotz gelangen der LG Mülheim beim zweiten Lauf der Winterlaufserie
in Duisburg erfolgreiche Platzierungen. Auf der 15 km Distanz übernahm Kai-Uwe Stüllgens
die Führung in der Altersklasse M45 mit einer Zeit von 55:08 Minuten, während Florian Glahn
einen hervorragenden 2. Platz in der Altersklasse M35 in 55:23 Minuten erreichte.
Mit Roland Krock als drittem schnellen Mann steht man nun in der Mannschaftswertung der
großen Serie auf dem 2. Platz von insgesamt 186 Teams. Mit nur fünf Minuten Rückstand auf
das erstplatzierte Team ist im letzten Lauf auf der Halbmarathondistanz noch alles offen.

Vorstand gibt Staffelstab weiter

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Laufgemeinschaft Mülheim wurde ein neuer Vorstand gewählt. Dies hat man auch genutzt den Vorstand von sechs auf drei Personen zu verkleinern.
Die Führung des Vereins nimmt nun der bisherige Sportwart Wolfgang Richmann als erster Vorsitzender wahr.
Neu im Vorstand ist Martin Kleibrink als 2. Vorsitzender, er wird die Öffentlichkeitsarbeit übernehmen.
Für Kontinuität sorgt der alte und neue Schatzmeister Olaf Josten.


LG - neuer Vorstand
neuer Vorstand, v.l.n.r.: Olaf Josten, Wolgang Richmann, Martin Kleibrink

Ein besonderer Dank gilt dem langjährigen alten Vorstand.
Besonders zu erwähnen sind hierbei Hedwig und Karl-Heinz Engels, die Ihre Ämter seit der Vereinsgründung im Jahre 1987 ununterbrochen ausgeübt haben. Dies war beiden nicht nur eine Pflichtaufgabe sondern auch eine Herzensangelegenheit.


LG - alter Vorstand
alter Vorstand, v.l.n.r.: Gerd Klisch, Christoph Henrich, Karl-Heinz Engels, Hedwig Engels, Olaf Josten, Wolfgang Richmann

Aktuelles von der Strecke
Menu